Beutelsaugsystem

Der Hausstaub stört uns alle, nicht wahr?

Um diese lästigen Partikel abzubauen, benutzen wir das herkömmliche Beutelsaugsystem. Den sichtbaren „Dreck“ können wir beseitigen, denn dieser Partikelbereich ist gross genug, dass er im Staubsaugersack hängen bleibt. Leider werden die Feinstpartikel (Milbenkot, Schimmelpilz, etc.), Kleinstpartikel im 1000stel Millimeterbereich gleichmässig verteilt (in unsere Innenraum-Atemluft verschleudert). Die unangenehme Duftnote erinnert uns stets, dass dieses Beutelsystem den Feinststaub durchlässt. Der Beweis dafür kennt jede Hausfrau - nach 2 bis 3 Stunden hat es mehr Hausstaub auf den Möbeloberflächen als vor dem Staubsaugen.

achtschu.jpg

Nicht zu vergessen ist, dass was im Beutel zurückgeblieben ist, nun in Form eines Komposthaufens feinsäuberlich gelagert wird bis zum nächsten Gebrauch des Staubsaugers. Die nun verfaulenden und sich zersetzenden Partikel werden neu in die Umgebung gelasen.

Mit dem unhygienisten System in unserem Haushalt, versuchen wir unser Heim angenehm zu gestalten. Leider erreichen wir das Gegenteil. Wir fördern die Innenraum-Atemluft-Verschmutzung mit hochaggressiven Partikeln. Dass die allergischen Reaktionen unseres Immunystems (Abwehr) nicht ausbleiben, zeigen uns diverse Statistiken. Die Allergikeropfer nehmen stets zu (Dr Maunder aus Cambridge Medical Forschungslabor) bezeichnet es als "epidemieartig." In der Schweiz leidet jeder 6. Erwachsene und jedes 4. Kind an Allergien !

BIG POWER Schweiz

Fachberatung • Vermietung • Verkauf • Service

Paul & Ruth Hänni
Ziegelmattstr. 45
3113 Rubigen / Bern
Schweiz

Geschäft:
Tel: 031 722 88 77
Fax: 031 722 88 66
Mobile: 079 436 79 62
Email: nfTz+-Ld--T6sO3y6vjvs-71@nospam

TextButton11_xs.jpg

Schweizer Qualitäts-Dienstleistungen

empty